CETIRIZIN ratiopharm bei Allergien 10 mg Filmtabl. 20 Stück

Wirkstoff: Cetirizin dihydrochlorid

Abbildungen können abweichen Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Weitere Packungsgrössen:
Versand heute 21.10.2017, Lieferzeit 1-2 Werktage:
Bestellen Sie innerhalb 2 Stunde(n) und 16 Minuten Mo. bis Fr. (ausser Feiertag)
Form: Filmtabletten, 20 Stück
PZN 02158142
Hersteller/Marke ratiopharm GmbH
Apothekenpflichtig ja
Rezeptpflichtig nein
Monopräparat ja
Cetirizin dihydrochlorid
Pflanzliches Arzneimittel nein
Lieferstatus Artikel verfügbar
5,95 €¹ statt 7,59 € UVP * Preis inkl. MwSt.
und ggf. zzgl. Versand
Sie sparen 22%

Anwendungsgebiete
    • Cetirizindihydrochlorid ist der Wirkstoff des Präparates.
    • Das Arzneimittel ist ein Antiallergikum.
    • Bei Erwachsenen und Kindern ab einem Alter von 6 Jahren ist das Arzneimittel angezeigt zur:
      • Linderung von Nasen- und Augensymptomen bei saisonaler und ganzjähriger allergischer Rhinitis.
      • Linderung von chronischer Nesselsucht (chronischer idiopathischer Urtikaria).

Anwendungshinweise
    • Die Tabletten sollen unzerkaut mit einem Glas Flüssigkeit eingenommen werden.

Dosierung
    • Diese Anweisungen gelten, es sei denn, Ihr Arzt hat Ihnen andere Anweisungen zur Einnahme des Präparates gegeben.
    • Bitte befolgen Sie diese Anweisungen, da das Arzneimittel sonst möglicherweise nicht richtig wirken kann.
    • Erwachsene und Jugendliche über 12 Jahre
      • 10 mg einmal täglich als 1 Tablette
    • Kinder zwischen 6 bis 12 Jahre
      • 5 mg zweimal täglich als eine halbe Tablette zweimal täglich
    • Patienten mit mittelschwer bis schwerer Nierenschwäche
      • Patienten mit mittelschwerer Nierenschwäche wird die Einnahme von 5 mg einmal täglich empfohlen.
    • Wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arzneimittels zu schwach oder zu stark ist, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt.

     

    • Dauer der Einnahme
      • Die Einnahmedauer ist abhängig von der Art, Dauer und dem Verlauf Ihrer Beschwerden bitte fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

     

    • Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten
      • Wenn Sie meinen, dass Sie eine Überdosis des Arzneimittels eingenommen haben, teilen Sie dies bitte Ihrem Arzt mit.
      • Ihr Arzt wird dann entscheiden, welche Maßnahmen gegebenenfalls zu ergreifen sind.
      • Nach einer Überdosierung können die unten beschriebenen Nebenwirkungen mit erhöhter Intensität auftreten. Über unerwünschte Wirkungen wie Verwirrtheit, Durchfall, Schwindel, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Unwohlsein, Pupillenerweiterung, Juckreiz, Ruhelosigkeit, Sedierung, Schläfrigkeit, Benommenheit, beschleunigter Herzschlag, Zittern und Harnverhalt wurde berichtet.

     

    • Wenn Sie die Einnahme vergessen haben
      • Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.

     

    • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Käufer von CETIRIZIN ratiopharm bei Allergien 10 mg Filmtabl. kauften auch:

Link zum Versandhandels-Register
Werbung