SOLIDACUR 600 mg Filmtabletten 20 St

Artikelnummer: 04770278 | Grundpreis: 0,49 EUR / 1 St

Preis: 9,70 EUR3 statt 12,33 EUR AVP² | Sie sparen 2,63 EUR (21%)*

Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Werktage

 
oder

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

Andere Packungsgrößen

50 St
nur 19,95 EUR3
statt 24,17 EUR AVP²
0,40 EUR / 1 St
Sie sparen 4,22 EUR*
100 St
nur 32,75 EUR3
statt 41,62 EUR AVP²
0,33 EUR / 1 St
Sie sparen 8,87 EUR*

 

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

 

PZN 04770278
Anbieter Rodisma-Med Pharma GmbH
Packungsgröße 20 St
Produktname Solidacur 600mg
Darreichungsform Filmtabletten
Monopräparat ja
Wirksubstanz Echte Goldrute-Kraut-Trockenextrakt (5-7:1); Auszugsmittel: Ethanol 30% (m/m)
Pfl. Arzneimittel ja
Rezeptpflichtig nein
Apothekenpflichtig ja
Maximale Abgabemenge 3
Anwendungsgebiete SOLIDACUR 600 mg Filmtabletten
- Durchspülung der Harnwege, z.B. bei:
- Entzündungen der Harnwege
- Vorbeugung gegen Nierensteine
- Vorbeugung gegen Grießbildung in den Harnwegen
Suchen Sie Ihren Arzt auf, wenn zusätzlich Beschwerden wie Fieber oder Blut im Urin auftreten.

  • Filmtabletten nicht im Liegen einnehmen.
  • Nehmen Sie die Filmtabletten bitte unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit ein (vorzugsweise ein Glas Trinkwasser).
  • Achten Sie auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr.

  • Nehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
  • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
    • 2 (- 3 mal) täglich eine Filmtablette (mit 600 mg Trockenextrakt aus Echtem Goldrutenkraut) für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren.
  • Die Dauer der Anwendung des Präparates ist nicht grundsätzlich begrenzt, richtet sich aber nach Art, Schwere und Verlauf der Erkrankung. Im Zweifelsfalle befragen Sie einen Arzt.
  • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arzneimittels zu stark oder zu schwach ist.

 

  • Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten
    • Über Vergiftungen mit Zubereitungen aus Echtem Goldrutenkraut beim Menschen ist bisher nicht berichtet worden.
    • Bei Einnahme einer größeren Menge des Präparates benachrichtigen Sie bitte gegebenenfalls einen Arzt. Dieser kann über eventuell erforderliche Maßnahmen entscheiden. Möglicherweise treten die in der Kategorie "Nebenwirkungen" aufgeführten Beschwerden verstärkt auf.

 

  • Wenn Sie die Einnahme vergessen haben
    • Fahren Sie beim nächsten Mal mit der angegebenen Dosierung fort. Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.

 

  • Wenn Sie die Einnahme abbrechen
    • Eine Unterbrechung oder vorzeitige Beendigung der Behandlung ist unbedenklich.

  • Das Präparat ist ein pflanzliches Arzneimittel zur Durchspülung der Harnwege.
  • Das Arzneimittel wird angewendet zur Durchspülung bei entzündlichen Erkrankungen der ableitenden Harnwege und zur vorbeugenden Behandlung bei Harnsteinen und Nierengrieß.
bezogen auf 1 Stück

600 mg Echtes Goldrutenkraut Trockenextrakt, (5-7:1), Auszugsmittel: Ethanol 30% (m/m)

+ Cellulose Pulver

+ Cellulose, mikrokristallin

+ Eisen (III) hydroxid oxid x-Wasser

+ Hypromellose

+ Lactose 1-Wasser

+ Magnesium stearat

+ Silicium dioxid, gefällt

+ Silicium dioxid, hochdispers

+ Stearinsäure

+ Titan dioxid

0.005 BE Gesamt Kohlenhydrate

  • Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden
    • wenn Sie überempfindlich gegenüber Echtem Goldrutenkraut oder einem der sonstigen Bestandteile des Präparates sind.
    • Eine Durchspülungsbehandlung darf nicht durchgeführt werden bei Wasseransammlungen im Gewebe (Ödemen) infolge eingeschränkter Herz- oder Nierentätigkeit.
  • Wie alle Arzneimittel kann das Präparat Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.
  • Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt:
    • Sehr häufig: mehr als 1 von 10 Behandelten
    • Häufig: weniger als 1 von 10, aber mehr als 1 von 100 Behandelten
    • Gelegentlich: weniger als 1 von 100, aber mehr als 1 von 1.000 Behandelten
    • Selten: weniger als 1 von 1.000, aber mehr als 1 von 10.000 Behandelten
    • Sehr selten: weniger als 1 von 10.000 Behandelten, einschließlich Einzelfälle
  • Sehr selten kann es zu Magen-Darm-Beschwerden (Schmerzen, Krämpfen, Übelkeit) oder Überempfindlichkeitsreaktionen (Juckreiz, Hautausschlägen) kommen.
  • Bei Auftreten von Nebenwirkungen sollte das Präparat zunächst abgesetzt und gegebenenfalls Rücksprache mit einem Arzt genommen werden.
  • Bei den ersten Anzeichen einer Überempfindlichkeitsreaktion darf das Arzneimittel nicht nochmals eingenommen werden.
  • Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht angegeben sind.
  • Bei Einnahme des Präparates mit anderen Arzneimitteln:
    • Es sind keine Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln bekannt.
    • Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.
Wechselwirkungen
  • Das Arzneimittel soll wegen nicht ausreichender Untersuchungen in Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden.
  • Besondere Vorsicht bei der Einnahme des Arzneimittels ist erforderlich:
    • bei Blut im Urin, bei Fieber oder bei Anhalten der Beschwerden über 5 Tage muss ein Arzt aufgesucht werden.
    • bei Kindern:
      • Zur Anwendung des Präparates bei Kindern liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor. Das Arzneimittel soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.

Kunden kauften auch...

UROSELECT Tabletten
21 % gespart*

UROSELECT Tabletten

von Dreluso-Pharmazeutika Dr.Elten & Sohn GmbH

Packungsgröße : 100 St

Artikelnummer: 00201000

Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Werktage

AVP² 12,46 EUR

Grundpreis: 0,10 EUR / 1 St

nur 9,80 EUR 3

ASPIRIN plus C Brausetabletten
38 % gespart*

ASPIRIN plus C Brausetabletten

von Bayer Vital GmbH

Packungsgröße : 40 St

Artikelnummer: 03464237

Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Werktage

AVP² 18,50 EUR

Grundpreis: 0,28 EUR / 1 St

Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben!

nur 11,31 EUR 3

GRIPPOSTAD C Hartkapseln
27 % gespart*

GRIPPOSTAD C Hartkapseln

von STADA Consumer Health Deutschland GmbH

Packungsgröße : 24 St

Artikelnummer: 00571748

Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Werktage

AVP² 13,64 EUR

Grundpreis: 0,41 EUR / 1 St

Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben!

nur 9,95 EUR 3

DULCAMARA D 6 Globuli
21 % gespart*

DULCAMARA D 6 Globuli

von DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG

Packungsgröße : 10 g

Artikelnummer: 02638238

Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Werktage

AVP² 9,45 EUR

Grundpreis: 74,50 EUR / 100 g

nur 7,45 EUR 3

Registrieren Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden
Merkzettel
Der Artikel wurde auf den Merkzettel gelegt.
Zum Merkzettel