DOPPELHERZ Erkältungskapseln Eukalyptusöl 40 St

Artikelnummer: 07091046 | Grundpreis: 0,13 EUR / 1 St

Preis: 5,25 EUR3

Lieferzeit: Aktueller Hinweis aufgrund vieler Bestellungen: Ihr Paket ist voraussichtlich innerhalb von 6-7 Werktagen bei Ihnen!

 
oder

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

PZN 07091046
Anbieter Queisser Pharma GmbH & Co. KG
Packungsgröße 40 St
Produktname Doppelherz Erkältungskapseln
Darreichungsform Weichkapseln
Monopräparat ja
Wirksubstanz Eucalyptusöl
Pfl. Arzneimittel ja
Rezeptpflichtig nein
Apothekenpflichtig nein
Maximale Abgabemenge 3
1. Was sind Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl und wofür werden sie angewendet? Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl sind ein pflanzliches Arzneimittel bei Erkältungen der Atemwege. Anwendungsgebiete: Zur Besserung der Beschwerden bei Erkältungskrankheiten der Atemwege mit zähflüssigem Schleim. 2. Was müssen Sie vor der Einnahme von Erkältungs kapseln eukalyptusöl beachten? 2.1 Erkältungs Kapseln mit Eukalyptusöl dürfen nicht eingenommen werden: – bei entzündlichen Erkrankungen im Magen- Darm-Bereich und im Bereich der Gallenwegesowie bei schweren Lebererkrankungen – bei Überempfindlichkeit gegen Eukalyptusöl, gegen Cineol als dem Hauptbestandteil von Eukalyptusöl, Soja, Erdnuss oder einem der sonstigen Bestandteile – bei Säuglingen und Kindern unter 2 Jahren – bei Patienten mit Asthma bronchiale, Keuchhusten oder anderen Atemwegserkrankungen, die mit einer ausgeprägten Überempfindlichkeit der Atemwege einhergehen. 2.2 Besondere Vorsicht bei der Einnahme von Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl ist erforderlich: – Bei Beschwerden, die sich innerhalb von 4 – 5 Tagen nicht bessern oder verschlimmern, bei Atemnot, bei Fieber, eitrigem oder blutigem Auswurf muss ein Arzt aufgesucht werden. 2.3 Bei Einnahme von Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl mit anderen Arzneimitteln ist Folgendes zu beachten: Bei gleichzeitiger Einnahme können sich Arzneimittel in ihrer Wirkung gegenseitig beeinflussen. Eukalyptusöl beeinflusst das fremdstoffabbauende Enzymsystem in der Leber. Die Wirkung anderer Arzneimittel kann deshalb abgeschwächt und/oder verkürzt werden. Von Cineol, dem Hauptbestandteil von Eukalyptusöl, sind solche Wirkungen auf Antiepileptika sowie auf Schlafund Schmerzmittel bekannt. Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt. 2.4 Bei Einnahme von Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken: Es sind keine Wechselwirkungen mit Nahrungsmitteln und Getränken bekannt. 2.5 Schwangerschaft und Stillzeit: Zur Anwendung von Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl während der Schwangerschaft und Stillzeit liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor. Deshalb sollte dieses Arzneimittel in dieser Zeit nicht angewendet werden. 2.6 Kinder: Zur Anwendung von Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl bei Kindern zwischen 2 und 12 Jahren liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor. Deshalb sollten Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl bei Kindern dieser Altersgruppe nicht angewendet werden. 2.7 Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen: Es sind keine Beeinträchtigungen bekannt. 2.8 Wichtige Informationen über bestimmte sonstige Bestandteile von Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl: Dieses Arzneimittel enthält Sorbitol. Bitte nehmen Sie Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden. 3. Wie sind Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl einzunehmen? Nehmen Sie Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: Für Erwachsene und Heranwachsende über 12 Jahre: 3 mal täglich 1 – 2 Weichkapseln Art der Anwendung: Nehmen Sie die Kapseln bitte unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit, vorzugsweise einem Glas Wasser, möglichst ½ Stunde vor dem Essen ein. Dauer der Anwendung: Die Dauer der Einnahme ist für Eukalyptusöl Kapseln prinzipiell nicht begrenzt. Beachten Sie aber bitte die Angabe unter Punkt 2.2. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie eine größere Menge Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl eingenommen haben, als Sie sollten: Von Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl sollte pro Tag nicht mehr eingenommen werden, als in der Dosierungsanleitung angegeben oder vom Arzt verordnet wurde. Wenn Sie versehentlich einmal 1 oder 2 Einzeldosen mehr als vorgesehen eingenommen haben, so hat dies in der Regel keine nachteiligen Folgen. Bei Einnahme von deutlich darüber hinaus gehenden Mengen können Bauchschmerzen, Übelkeit, Erbrechen und Durchfälle, daneben auch Schläfrigkeit, Benommenheit, Kopfschmerzen und Sprachstörungen auftreten; in schweren Fällen kann es zu Atemnot, bedrohlichen Kreislaufreaktionen und Bewusstlosigkeit kommen. Da aber nicht auszuschliessen ist, dass, besonders bei empfindlichen Personen, bereits etwa 4 – 5 ml (entsprechend ca. 35 – 40 Weichkapseln) zu tödlichen Vergiftungen führen können, sollte bei jeder möglichen Vergiftung mit Eukalyptusöl sofort der Arzt benachrichtigt werden, der die notwendigen Massnahmen einleiten wird; bei Kindern kann bereits der Inhalt von etwa 5 Weichkapseln zu schweren Vergiftungen führen. Spezifische Gegenmittel sind nicht bekannt; auf keinen Fall sollten Milch oder alkoholische Getränke getrunken werden, da dies die Aufnahme von ätherischen Ölen fördern kann. Wenn Sie die Einnahme von Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl vergessen haben: Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, sondern setzen Sie die Einnahme so fort, wie es in dieser Packungsbeilage angegeben ist oder von Ihrem Arzt verordnet wurde. Wenn Sie die Einnahme von Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl abbrechen: Eine Unterbrechung oder vorzeitige Beendigung der Behandlung ist in der Regel unbedenklich. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. 4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH? Wie alle Arzneimittel können Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem Behandelten auftreten müssen. In seltenen Fällen können nach Einnahme von Eukalyptus-Zubereitungen Übelkeit, Erbrechen und Durchfall auftreten. Sojaöl kann sehr selten allergische Reaktionen hervorrufen. Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind. 5. Wie sind Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl aufzubewa hren? Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf der Faltschachtel bzw. Blister angegebenen Verfalldatum „verwendbar bis“ nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats. Aufbewahrungsbedingungen: Nicht über 25 °C lagern. 6. WEITERE INFORMATIONEN Was Erkältungs Kapseln Eukalyptusöl enthalten: Der Wirkstoff ist: Eukalyptusöl 1 Weichkapsel enthält: 100 mg Eukalyptusöl Die sonstigen Bestandteile sind: Sojaöl, Milchfett, Gelatine, Glycerol, Sorbitol-Lösung 70 % (nicht kristallisierend), Gereinigtes Wasser.

Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Art der Anwendung?
Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein.

Dauer der Anwendung?
Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länger als 4-5 Tage anwenden. Bei länger anhaltenden oder regelmäßig wiederkehrenden Beschwerden sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen.

Überdosierung?
Bei einer Überdosierung kann es unter anderem zu Übelkeit, Durchfall, Schwindel, Bauch- und Kopfschmerzen bis zu Atemnot und Benommenheit mit Sprachstörungen kommen. Setzen Sie sich bei dem Verdacht auf eine Überdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.

 

Dosierung
Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene 1-2 Kapseln 3-mal täglich vor der Mahlzeit (ca. 30 Minuten)
Suchen Sie Ihren Arzt auf, wenn zusätzlich Beschwerden wie Atemnot, Fieber, eitriger oder blutiger Auswurf auftreten.

 

- Erkältungskrankheiten der Atemwege, vor allem mit zähem Schleim

Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?

Das Eucalyptusöl entstammt dem Eucalytus-Baum. Zu der Pflanze selbst:
- Aussehen: Bis zu 40 m hoher Baum, dessen Blätter mit dem Alter ihre Form ändern, von einer zunächst ovalen bis zu der typischen Sichelform
- Vorkommen: Australien und Tasmanien
Eucalyptusöl regt die feinen Härchen der oberen Atemwege zu schnelleren Bewegungen an. Dadurch kann festsitzender Schleim besser abtransportiert und das Abhusten erleichtert werden. Gleichzeitig vermindert Eucalyptus den Hustenkrampf. Aufgrund dieser Eigenschaften findet Eucalyptusöl Einsatz bei Erkältungskrankheiten.
Weiterhin soll Eucalyptusöl äußerlich angewendet durchblutungsfördernd und schmerzlindernd wirken und kann deshalb auch bei Schmerzen des Bewegungsapparates angewendet werden.
bezogen auf 1 Stück

100 mg Eucalyptusöl

+ Gelatine

+ Glycerol

+ Milchfett

+ Sojabohnenöl

+ Sorbitol 70

+ Wasser, gereinigt

Was spricht gegen eine Anwendung?

- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe
- Entzündliche Magen-Darm-Erkrankungen
- Asthma bronchiale
- Bronchien, die überempfindlich reagieren, z.B. auf verschiedene Stoffe, Kälte etc.
- Keuchhusten
- Gallenwegsentzündungen
- Lebererkrankungen

Welche Altersgruppe ist zu beachten?
- Säuglinge und Kleinkinder unter 2 Jahren: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden.
- Kinder unter 12 Jahren: Das Arzneimittel sollte in dieser Altersgruppe in der Regel nicht angewendet werden.

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden.
- Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen.

Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.
Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

Für das Arzneimittel sind nur Nebenwirkungen beschrieben, die bisher nur in Ausnahmefällen aufgetreten sind.

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.
Was sollten Sie beachten?
- Vorsicht bei Allergie gegen Kuhmilch bzw. Rindereiweiß!
- Vorsicht bei einer Unverträglichkeit gegenüber Fructose (Fruchtzucker). Wenn Sie eine Diabetes-Diät einhalten müssen, sollten Sie den Zuckergehalt berücksichtigen.
- Vorsicht bei Allergie gegen Erdnüsse und Soja.
- Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt.

Kunden kauften auch...

DOPPELHERZ Bierhefe+Kieselerde Tabletten

von Queisser Pharma GmbH & Co. KG

Packungsgröße : 30 St

Artikelnummer: 03296828

Lieferzeit: Aktueller Hinweis aufgrund vieler Bestellungen: Ihr Paket ist voraussichtlich innerhalb von 6-7 Werktagen bei Ihnen!

Grundpreis: 0,14 EUR / 1 St

nur 4,05 EUR 3

PROSPAN Hustensaft 100ml
23 % gespart*

PROSPAN Hustensaft 100ml

von Engelhard Arzneimittel GmbH & Co.KG

Packungsgröße : 100 ml

Artikelnummer: 08585997

Lieferzeit: Aktueller Hinweis aufgrund vieler Bestellungen: Ihr Paket ist voraussichtlich innerhalb von 6-7 Werktagen bei Ihnen!

AVP² 7,97 EUR

Grundpreis: 6,10 EUR / 100 ml

nur 6,10 EUR 3

DOPPELHERZ Weißdorn Dragees

von Queisser Pharma GmbH & Co. KG

Packungsgröße : 90 St

Artikelnummer: 01975318

Lieferzeit: Aktueller Hinweis aufgrund vieler Bestellungen: Ihr Paket ist voraussichtlich innerhalb von 6-7 Werktagen bei Ihnen!

Grundpreis: 0,05 EUR / 1 St

nur 4,20 EUR 3

BABIX Baby Thymianbad

von MICKAN Arzneimittel GmbH

Packungsgröße : 125 ml

Artikelnummer: 02004752

Lieferzeit: Aktueller Hinweis aufgrund vieler Bestellungen: Ihr Paket ist voraussichtlich innerhalb von 6-7 Werktagen bei Ihnen!

Grundpreis: 5,64 EUR / 100 ml

nur 7,05 EUR 3

Registrieren Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden
Merkzettel
Der Artikel wurde auf den Merkzettel gelegt.
Zum Merkzettel